© by Angelika Puhla

Ernährungsberatung VitalerNapf

NEU- Ernährungsberatung 

VitalerNapf – Ernährungsberatung für Hund und Katz

Sie haben Fragen zur Ernährung Ihres Lieblings?

  • Dosenfutter, Trockenfutter oder doch BARF (Biologisch-Artgerechte-Roh-Fütterung)?
  • Wie geht artgerechte Fütterung?
  • Ist dies überhaupt mit Dosen- oder Trockenfutter möglich?
  • Welche Nahrungsergänzungen machen Sinn? Braucht es Leckerchen und Co. überhaupt?
  • Malzpaste für die Katze und Kaustangerl für den Hund zum „Zähneputzen“. Muss das sein? Fragen über Fragen!

Weiterlesen… 

...Warum Ernährungsberatung? In meiner Arbeit als Verhaltensberater für Katzen, kamen auch immer Fragen zur Ernährung auf. Natürlich konnte ich die, aus eigener Erfahrung, im Zusammenhang mit meiner Ausbildung über Katzen beantworten. Oftmals stand auch die Ernährung direkt im Zusammenhang mit dem Problem der Katze. Ist ein Organsystem erkrankt, sind manche Verhaltensauffälligkeiten mit erklärbar. Hier setzt somit eine optimierte Fütterung an und kann erstaunliche Erfolge in einer ganzheitlichen Therapie erzielen. Daher ist der Punkt Ernährung aus einer Verhaltensberatung nicht wegzudenken. Um hier professionelle Antworten geben zu können, habe ich mein Wissen an der Rolf-Schneider-Akademie erweitert und den Hund gleich mit ins Boot genommen.

Die Ernährung ist die Grundlage der Gesundheit, nicht nur für uns Menschen – aus diesem Grund habe ich mein Beratungsangebot ausgebaut. Die bedarfsgerechte Versorgung unserer Vierbeiner ist eine wesentliche Grundlage, um unseren Liebling gesund, vital und artgerecht zu halten. 

Eine auf das jeweilige Tier (Hund oder Katze) abgestimmte Ernährung hilft zudem, Krankheiten vorzubeugen. Und bestimmte sinnvolle Nahrungsergänzungen zu finden, die das Tier in seiner Genesung unterstützen oder bereits bestehende Wehwehchen mildern und eventuell ein Fortschreiten verhindern.


 

Tierernährung ist ein heikles und auch umstrittenes Thema. Meine Funktion ist es, Sie zu unterstützen, zu beraten und für Ihr Tier die richtige Ernährung/Ernährungsform zu finden. Sei es BARF oder doch lieber die Dose – aber es sollte die richtige Dose oder das richtige Schälchen in der richtigen Zusammensetzung sein. Dose ist nicht gleich Dose! Ich als Ernährungsberaterinsetze auf keine Trends, ich setze artspezifisch und individuell an. Bringt Ihr Tier leider eine Krankheit mit oder hat es Übergewicht, wird genau hier angesetzt. Wir ermitteln gemeinsam, welchen Energie- und Nährstoffbedarf Ihr Hund oder Ihre Katze in dieser schwierigen Phase hat und was für Sie machbar ist, um das Tier zu unterstützen.

An dieser Stelle weise ich darauf hin: Die Ernährungsberatung ersetzt bei kranken Tieren nicht den Tierarzt, sondern dient als Unterstützung für den Organismus – also für das Wohlbefinden des Tieres. Bitte halten Sie Blutwerte, Medikamente oder auch Bilder bereit oder fordern Sie diese vor unserem Beratungstermin bei Ihrem Tierarzt an.

 

PROVICELL PET

In meiner Praxis setze ich die Produkte von PROVICELL ein. Die ausgewogene Vitallstoffkomination stärken und erhalten die Vitalität und Widerstandskraft Ihres Lieblingsvierbeiners  und unterstützen Ihn dabei, bis ins hohe Alter gesund und aktiv zu bleiben. In enger Zusammenarbeit mit Tierärzten und Tierheilpraktikern ist eine Produktlinie entstanden, die speziell und optimal auf tierische Bedürfnisse abgestimmt ist. Detaillierte Informationen zu PROVICELL sowie eine Online-Bestellmöglichkeit finden Sie hier

Provicell-PET_Logo.pdf